Kalkutta, then home

Hey und hallihallo,

melde mich nur kurz und gesund aus Kalkutta, wo ich gestern mit dem Flieger aus Kathmandu angekommen bin. War erstmal und unerwarteterweise wieder ein Kulturschock, der sich aber binnen dieses Tages wieder gelegt hat. Schon krass, Indien wieder aus den Augen einer Europaerin, bzw. einer aus Nepal verwoehnten Touristi zu sehen.

Hoffe, dass morgen mit meinen zwei Fluegen alles glatt geht, dann bin ich gegen Nachmittag wieder in Kundapur.

Schreibe dann genauer, wie's mir ergangen ist.

Viele Gruesse,

Mareike

22.3.09 15:28

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


S.I. (23.3.09 21:32)
Bist die Größte. War schön, mit dir zu telefonieren. Viel Spaß weiterhin bei der Arbeit und hüte deine schönen Erinnerungen, wenn du in dem schrecklichen Zimmer ohne Fenster hockst.Dauert nicht mehr lange.
Ich drück dich!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen